Verwendete Kunststoffmaterialien:

  • ABS
  • ABS-TPU
  • ABS-TPU (leitfähig)
  • PS
  • PS (leitfähig)
  • PE
  • PP
  • PET (PET-A, PET-G, PET GAG, PET-A/PE)

Verwendete Materialstärken:

  • 0,3 – 12 mm

Kunden-Rahmensystem

Die nach Rahmensystem stapelbaren trays (Werkstückträger), werden mit einem Rahmensystem konstruiert um mehr Werkstücke pro Grundfläche zu lagern.

Diese sind übereinander stapelbar.

Empfindliche Werkstücke werden optimal vor mechanischer Beschädigung, Staub und Verschmutzung geschützt.

Stapelbar

Die trays (Werkstückträger) werden mit einem Rahmensystem konstruiert um mehr Werkstücke pro Grundfläche zu lagern.
Diese sind übereinander stapelbar.
Empfindliche Werkstücke werden optimal vor mechanischer Beschädigung, Staub und Verschmutzung geschützt.

Drehstapelbar

Drehstapelbare trays werden, bestückt mit den Werkstücken, übereinander gestapelt.

Die leeren trays werden nach um 180° gedreht und ineinander platzsparend verschachtelt. Das "Leergut" spart ca. 50-80% des Transportvolumens.

Lösungen für die häufigsten Arten der Verpackung bzw. der Transport-Werkstückträger.

Produktspäzifische Zwischenlagen für Behälter, Kartonage und Paletten.

Deckel

Diverse Deckel auch als Zwischelnage einsetzbar. Beilspielsweise in der Größe 800mm x 600mm

Für den Einsatz u.a. für Elekrtonische Produkte oder Lebensmittel usw.

traytec fertigt Displays aus unterschiedlichsten Materialien, zum
Beispiel Polystyrol, ABS und PET, für verschiedenste Branchen.
Die Kunststoffe werden farblich individuell angepasst.


Die breit gefächerte Produktpalette umfasst:

  • Spezialverpackungen für die Kosmetikindustrie
  • Spezialverpackungen für die Konsumgüterindustrie
  • Sonderlösungen jeglicher Art