Für die Automobilindustrie fertigt traytec Einweg- und Mehrweg- trays für unterschiedlichste Verwendungszwecke.

Einwegtray

Das Einwegtray ist zur einmaligen Verwendung bestimmt. Es wird bevorzugt zum Transport von Waren in das weiter entfernte Ausland eingesetzt. Gefertigt wird das Einwegtray auf vollautomatischen Anlagen in Materialstärken von 0,3 mm bis 2,0 mm.

Einwegtrays

  • sind grundsätzlich preiswerter als Mehrwegtrays
  • müssen aufgrund ihrer einmaligen Verwendung nicht gereinigt werden
  • verursachen keine Rücktransportkosten.

Mehrwegtray

Das Mehrwegtray ist zur wiederholten Verwendung bestimmt.

Es wird häufig auf kürzeren Transportwegen verwendet, zum Beispiel innerhalb des Produktionsstandortes und/oder in das benachbarte Ausland. Gefertigt wird das Mehrwegtray auf halbautomatischen Anlagen in Materialstärken von 2,0 mm bis 12,0 mm.

Mehrwegtrays sind nachhaltig, weil sie:

  •      aufgrund der einmaligen Anschaffungskosten eine gute
  •      Kalkulationsgrundlage darstellen;
  •      die Umwelt schonen.